Menü

Hauptmenü

Aktivstes Mitglied
des Tages

Events & Aktionen

  • Ordination Dr. Cora Haller-Waschak

  •  
  • Kutschkergasse 12/21 12
  • 1180 Wien, Währing
  • Österreich
  •  
  • Telefon: +43 1 406 82 98
  • Telefax: +43 1 402 26 88
  •  
  • E-Mail: info@dieaerztin.at
  •  
  • Internet: www.dieaerztin.at
  •  
  • Kontakt: Dr. Cora Haller-Waschak
  •  
  • Mitgliedsnummer: 5272
  • Mitglied seit: 17. Oktober 2017

SOMMERURLAUB

...das gesamte Ordi-Team wünscht Ihnen schöne Sommerferien und eine erholsame Urlaubszeit.

Wir haben von 06.08.20 - 31.08.20 wegen Urlaub geschlossen.

Erste Ordination ab 01.09.20 um 09:00 Uhr.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den zahnärztlichen Notdienst.


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at

WICHTIG IST EIN GUTER BISS

Wir holen Ihr Lächeln zurück – unsere moderne Technik macht es möglich!

Um Ihre fehlenden Zähne zu ersetzen, sind Implantate eine revolutionäre Entwicklung in der Zahnmedizin. Als künstliche Zahnwurzeln bilden sie im Kiefer das Fundament, auf dem später Ihre individuellen Kronen, Brücken oder Zahnersatz verankert werden. Die richtige Planung, dank präziser 3D-Technologie und die jahrelange Erfahrung unseres Teams garantiert, dass wir für Ihre neuen Zähne die beste Lösung finden – Sie erhalten bei guter Pflege Ihre

„Implantate fürs Leben.“

Unser Spezialgebiet sind allergiefreie Zahnimplantate und Bioresonanz. Zur Verbesserung der Akzeptanz und der Einheilung ist der Einsatz von biologischen Methoden wie der „Bioresonanztherapie“ unerlässlich, denn allergiefreier Zahnersatz sollte selbstverständlich sein.

Hier geht´s zum Behandlungsablauf:


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/zahnimplantate

BLEACHING-AKTION ab 04. MAI 2020

JETZT Bleaching-Aktion -25%

Bei leichten Verfärbungen ist Bleaching auch ohne vorherige Mundhygiene möglich.

Durch Philips Zoom Bleaching (25% Wasserstoffperoxid), gibt es bessere Ergebnisse und ist zugleich sanfter für die Zähne!

Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen TERMIN!


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/kosmetische-zahnheilkunde

+++ ORDINATIONS-ALLTAG +++

So sieht unser Alltag aus - wir sind bestens gerüstet, danke der neuen Fp3-Schutzmasken.

Telefonisch sind wir jederzeit erreichbar.

Bleiben Sie GESUND!


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/corona-infos

Zahnputztricks bei Kleinkindern

Seien wir mal ehrlich, Zähneputzen beim Kleinkind ist für viele Eltern ein Horror und endet nicht selten im Machtkampf.
Frustriert verlassen Eltern und Kind das Bad. Bleiben Sie dennoch konsequent dabei.

Ab wann muss ich die Zähne meines Kindes putzen?

Schon ab dem ersten Zahn sollten Eltern auf eine tägliche Mundhygiene ihres Kindes achten. Im Babyalter eignen sich anfangs noch sogenannte Fingerlinge und etwas Wasser. Wenn mehrere Zähne z.B. alle Frontzähne oder schon Backenzähne vorhanden sind, kann man auf eine altersgerechte Zahnbürste umsteigen.
Lassen Sie ihr Kind anfangs ruhig selbst erforschen und experimentieren, bevor sie gründlich nachputzen. Immer darauf achten - Zähneputzen als tägliches Ritual einbauen und seien Sie selbst das beste Vorbild.


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/kinderzahnarzt

*** Zahnpflege-Tipps für Schwangere ***

Empfindliches oder geschwollenes Zahnfleisch während der Schwangerschaft kann unangenehm und manchmal nicht ganz ungefährlich sein.

Oft lässt sich eine Schwellung am Zahnfleisch, bzw. eine Veränderung erfühlen. Meistens tritt häufiges Zahnfleischbluten beim Zähne putzen auf. Eine weitere Folge der hormonellen Veränderung ist vermehrter Plaque, woraus oftmals Karies und Parodontitis (Zahnfleischentzündung) resultiert.

Wenn Sie Änderungen bemerken, sollten Sie unbedingt einen Termin für eine Untersuchung vereinbaren.

Wir schätzen das Problem ein und beraten Sie, wie Sie dies am Besten behandeln können.

Denken Sie daran, eine gute Mundhygiene während der Schwangerschaft zu gewährleisten.


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/mundhygiene/

***SOMMERAKTION***BLEACHING***SOMMERAKTION***

Sind Sie für Ihr Hochzeitsfoto fit? oder könnten die Zähne noch genauso strahlen wie Sie?

Wer möchte am schönsten Tag seines Lebens ein gesundes und bezauberndes Lächeln haben?

Schöne, weiße Zähne sind für die Braut und den Bräutigam am Hochzeitstag besonders wichtig – es soll ja alles perfekt sein.

Für ein Zahnbleaching in unserer Ordination beraten wir Sie gerne!


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/kosmetische-zahnheilkunde

LANGE WARTEZEITEN? NICHT BEI UNS!

In vielen Ordinationen bekommt man erst in ein paar Monaten einen Termin.

Wir denken Patientenorientiert!

Z.B...Zahnschmerzen kommen meist über Nacht und sind sehr unangenehm, daher möchte man das Problem so schnell als möglich beseitigt haben.

Rufen Sie uns an und wir werden einen perfekten Termin finden!


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/kontakt

Leiden Sie darunter, dass Sie Ihre Zähne verloren haben?

Haben Sie genug von locker sitzenden dritten Zähnen, die ständig Ihre Aufmerksamkeit erfordern?

Dann könnte eine implantatgetragene Totalprothese die richtige Lösung für Sie sein.

HABEN SIE GEWUSST?

...konventionelle dritte Zähne helfen nicht dabei, den Kieferknochen zu erhalten, daher wird der Knochen im Laufe der Zeit abgebaut, was zu schlecht sitzenden Prothesen und Prothesendruckstellen führt.

WIR HABEN DIE LÖSUNG!

Zahnimplantate sorgen für ein stabiles Fundament, auf dem eine Deckprothese oder Brücke fest und bequem sitzt. Sie stellen die natürliche Kaufähigkeit wieder her. Weil sie den Kieferknochen stimulieren und die Gesichtsstrukturen beibehalten. Dadurch wird ein ästhetisches Ergebnis sichergestellt, dass Sie wieder mit Genuss essen, unbefangen sprechen und herzlich lachen lässt!

Wir beraten Sie gerne!


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/zahnimplantate

***NEU*** CRANIOSACRALE Therapie als Symbiose zur Zahnmedizin ***NEU***

*** NEU BEI UNS IN DER ORDINATION ***

Die Craniosacrale Therapie ist eine Form der Osteopathie.

Techniken der Craniosacraltherapie könne das Kiefergelenk in die korrekte anatomische Position bringen um so muskuläre Dysfunktionen und Schmerzen zu reduzieren.

Wobei hilft die Craniosacrale Therapie in der Zahnmedizin?
Beim Zähneknirschen, Kieferproblemen, vor und nach zahnmedizinischen Eingriffen sowie bei kieferorthopädischen Eingriffen und Regulierungen. Bewährt hat sich die Behandlung ebenfalls bei Rücken- und Kreuzschmerzen sowie bei Ohrensausen, bei Migräne und Schlafstörungen.
Da die Knochen unseres Gaumens in unserem Schädel eine zentrale Position haben und gleichzeitig die Hirnanhangdrüse mit dem tragenden Keilbein verbunden ist, kann dessen minimale Bewegung (Verschiebung) unerwünschte Folgen haben.
Durch die Behandlung mittels einer Craniosacralen Therapie können die im Zahnhalteapparat befindlichen Blockaden vollkommen schmerzfrei – in optimalen Fällen mit ein oder zwei Behandlungen - aufgelöst werden.
 
Die Craniosacrale Therapie wird auch in unserer Ordination angeboten.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/craniosacrale-therapie

Nächtliche Gewohnheiten = BRUXISMUS = haben üble Auswirkungen!

Den Ausdruck "die Zähne zusammenbeißen" nehmen manche Menschen vor allem nachts sehr wörtlich:

Sie pressen Ober- und Unterkiefer mit großer Kraft zusammen und knirschen dabei mit den Zähnen, wir Zahnärzte sprechen dann von Bruxismus.

Solange es nicht zu stark wird, ist das Pressen und Knirschen nicht grundsätzlich schädlich. Manche Menschen brauchen das Zähneknirschen als emotionales Entlastungsventil. Wird das Zähneknirschen aber so stark, dass nennenswert Zahnhartsubstanz verlorengeht, Schmerzen auftreten oder die Kieferbewegung sich verändert, ist eine Behandlung nötig!

Eine Knirsch-Schiene kann Abhilfe schaffen.

FOLGEN!!!

  • chronische Schmerzen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Beckenschiefstände
  • Tinnitus
  • ständige Migräne uvm.


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/kieferorthopaedie

Zusammenarbeit mit Psychologen oder Traumaspezialisten

Wer ist wegen Zahnarztangst bei einem Psychologen oder Traumaspezialisten?

Ich biete gerne die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Therapeuten Ihres Vertrauens, meine Ordination als TESTPRAXIS aufzusuchen.

SCHRITT für SCHRITT wird Vertrauen aufgebaut und Ängste können besser bewältigt werden.

Mit Hilfe und Unterstützung kann oft das Unmögliche - möglich gemacht werden!


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/angstpatienten

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können uns aber auch einfach anrufen unter der Rufnummer +43 1 406 82 98.


Mehr Informationen unter:
http://www.dieaerztin.at

Unser Dentallabor in Wien bietet Zahntechnik vom Profi

Unsere Ordination verfügt über ein eigenes Dentallabor. Die Vorteile eines eigenen zahntechnischen Labors im Hause liegen auf der Hand:

Zahntechnische Varianten werden direkt vor Ort beim Patienten angepasst,
Nuancen in Farbe,
Ausführung, Passform und Feinschliff maßgeschneidert abgestimmt...


Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/dentallabor